Regeneration

Saisonende

Das Thema Saisonende und der Übergang von der Wettkampf- in die wettkampffreie Zeit ist ein kaum zu unterschätzender Faktor für die kommende Rennsaison. Gerade in diesem Jahr bemerke ich das besonders. Zum Thema Saisonende bzw. Off-Season (im Triathlon-Jargon) oder auch der Übergangsperiode habe ich an anderer Stelle schon meine Gedanken geteilt. Dieser Punkt hat mehrere […]

Weiterlesen...
XTERRA Netherlands Ameland

XTERRA Netherlands – The Pics

Der XTERRA Netherlands auf Ameland – diesmal beschrieben mit Bildern statt mit Worten. Da s’Engele immer besser wird mit der Fotografiererei und außerdem Carel du Plessis und John Veenstra im Großeinsatz waren, gibt’s mal wieder ganz feine Fotos von dieser tollen Insel und diesem fantastischen Rennen. Enjoy! Photo Credits: Engele, Marco Steigerwald, John Veenstra, Carel […]

Weiterlesen...
XTERRA Netherlands Ameland

XTERRA Netherlands – der Rennbericht

Das 14. und letzte Rennen der 2019er XTERRA European Tour stand an im fernen Ameland, einer spektakulär schönen Insel im westfriesischen Wattenmeer. Nachdem ich dieses Jahr etwas spät und holprig in die Saison startete und erst im August bei der XTERRA EM und -DM meinen Jahreshöhepunkt geplant hatte, sollte die Form auch noch für ein […]

Weiterlesen...
XTERRA Netherlands

XTERRA Netherlands – der Vorbericht

Jetzt aber höchste Zeit für meinen Vorbericht zum XTERRA Netherlands. Denn morgen geht’s nach Ameland, einer Insel im westfriesischen Wattenmeer. Klingt für mich ziemlich nach Bullerbü. Ich war noch nie in der Gegend und freu‘ mich echt riesig, nach all‘ den abenteuerlichen Ausflügen dieses Jahr, mal etwas GANZ ANDERES zu sehen. 5 Punkte Erstens: Flach […]

Weiterlesen...
Spaß ohne Verletzung

Spass haben – Verletzungen vermeiden

Das Ausdauertraining – egal ob Laufen oder Triathlon – ist im Grunde recht simpel: „Mach‘ die Arbeit, die getan werden muss, habe Spass dabei und vermeide Verletzungen um jeden Preis!“ 1. Genieße Dein Training und die Rennen! Im Grunde sollte das völlig selbstverständlich sein. Warum machen wir denn diesen Sport? Und doch sehe ich jede […]

Weiterlesen...
Struktur im Training

Struktur im Training

Das Thema Struktur im Training ist kaum zu überschätzen – sie ist sogar meist DER entscheidende Faktor eines Effizienten und effektiven Trainings! Und da ich in der Vergangenen selbst jede Menge „Fehler“ mit dem Thema Struktur und damit Erfahrungen gemacht habe, möchte ich diese gern weiter geben – damit du nicht alle Fehler selber machen […]

Weiterlesen...
Ironman 70.3 WM

Ironman 70.3 WM

Das waren mal wieder sehr spannende Titelkämpfe. Nizza als Schauplatz der Ironman 70.3 WM halte ich für eine ideale Wahl. Perfekte Bedingungen für ein Rennen dieses Ausmaßes und die ganze Historie dahinter – einfach klasse. Auch die zwischenzeitlich schon fast zur Tradition gewordene Teilung in ein Frauenrennen am Samstag und ein separates Herrenrennen am Sonntag […]

Weiterlesen...
Ironman 70.3 Weltmeisterschaft

IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaft – der Vorbericht

Besser spät als nie: Mein Vorbericht zur diesjährigen IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaft in Nizza und seinem wunderschönen Hinterland. Während die Mädels schon racen, ein paar Gedanken zu einem der spannendsten Race-Setups der diesjährigen Langdistanz-Saison. Glaskugel: Die Mädels Ich darf das hier noch schreiben, denn dass Daniela Ryf das Ding gewinnen wird ist so sehr zu erwarten […]

Weiterlesen...
XTERRA Luxemburg

XTERRA Luxemburg – die Fotos

Dank meinem Engele als Ein-Frau-Support-Crew gab’s mal wieder ein paar hübsche Fotos, die den XTERRA Luxemburg in ein schönes Licht rücken. Dank auch an dieser Stelle noch einmal an Nico Lebrun, Konstantinos Kourmargialis und die ganze XTERRA Europe-Crew sowie an Florian Badoux und sein XTERRA Benelux-Team für den Mut, ein neues Rennen im Herzen Europas […]

Weiterlesen...
XTERRA Luxemburg

XTERRA Luxemburg – der Rennbericht

Geschwind für einen Kurztrip ins kleine Nachbarland, um die noch fehlenden Punkte für den Sieg in der XTERRA European Tour (Slogan: „THE EU’S PREMIER OFF-ROAD TRIATHLON SERIES“) beim XTERRA Luxemburg zu sichern und keinem Mitbewerber irgendwelche Hoffnungen zu machen. Das war das Ziel. Aus diesem Ziel ergab sich die wichtigste Kernaufgabe: Ankommen. Keine Risiken eingehen, […]

Weiterlesen...